Von einem Kabelanschluss, den es niemals gab

Logo der Unitymedia NRW GmbHSo ein nicht vorhandener Anschluss ist nicht der Rede wert? Das habe ich auch mal gedacht, bis mir die Unitymedia NRW GmbH das Gegenteil bewiesen hat.

Als ich nämlich im Sommer 2006 einen Kabelanschluss bestellte, wurde zwar nicht geliefert, aber zahlen sollte ich trotzdem.

tl;dr Wie ich auch nach fast 11 Jahren für einen nicht vorhandenen Kabelanschluss zur Kasse gebeten wurde.

“Von einem Kabelanschluss, den es niemals gab” weiterlesen

Mach et jut, geliebtes Lumia 950 “Flagship Device”

Das einstige “Flagship Device” von Microsoft: Lumia 950

Ein frohes Neues wünsche ich Euch!

Um das neue Jahr würdig zu begrüßen, starte ich mit einem Nachruf auf mein geliebtes Lumia 950 Smartphone, das auch mein vorerst letzter Versuch mit Windows 10 auf einem digitalen Begleiter gewesen sein dürfte.

Es hat mich stets treu begleitet, auch wenn unsere Vorstellungen von einer “perfekten Beziehung” zuletzt stark auseinanderdrifteten.

tl;dr Bye bye, Du mein allzeit bereiter Taschenwärmer. 

“Mach et jut, geliebtes Lumia 950 “Flagship Device”” weiterlesen

Der Telekom-Login mit Zwangs-Wunsch-Mail-Adresse!

Ihr neuer ZugangDiese Technik, für alles nur noch einen Login zu verwenden, ist in diesem Internetz ja schon zu allerhand Versionen gediehen: Bald hat man nur noch Logins, mit denen man sich einfach überall anmelden kann. Eine ganz großartige Idee könnte man meinen?

Wahrscheinlich hat man sich auch im Hause Telekom Gedanken dazu gemacht, wie man einen Login für alle Bereiche aus dem Hut zaubern kann und gleichzeitig E-Mail-Adressen unters Volk bringt, die eigentlich keiner braucht.

tl;dr Wer keine @t-online-Adresse hat, kann “Rechnung online” nicht nutzen: Schade.

“Der Telekom-Login mit Zwangs-Wunsch-Mail-Adresse!” weiterlesen

GnuTLS und Firefox: Certificate Chain Problem gelöst

Wieso kompliziert, wenn die Dinge auch furchtbar einfach sein können? code

Heute habe ich mich mit der Frage befasst, weshalb der Firefox einen GnuTLS versichererten Webauftritt plötzlich nicht mehr mochte: Eine kurze Inspektion ergab, dass er die “Certificate Chain” – Quasi den Ursprung allen Vertrauens – nicht mehr überprüfen können wollte, weil in GnuTLS schlicht eine Option fehlt, ein entsprechendes Chainfile zu hinterlegen.

tl;dr Jap: Läuft.

“GnuTLS und Firefox: Certificate Chain Problem gelöst” weiterlesen

SSD geschrottet: Daten gerettet

SSD Rettung mit Linux

Ja da war sie fort die SSD. 

Gerade einmal 6 Monate alt und schon sorgte sie für den denkbaren Super-GAU: Das Betriebssystem samt aktuellem und selbstverständlich zuletzt vor 3 Monaten gesichertem Datenbestand war von einem auf den anderen Augenblick Geschichte.

Ärgerlich.

Da man sich mit derartigen Ausfällen aber – sicher ebenso selbstverständlich – ganz und gar nicht zufriedengeben möchte, lässt man auch die vermeintlich dümmste Idee nicht unversucht…

tl;dr SSD-Rettung mit einer Linux-VM

“SSD geschrottet: Daten gerettet” weiterlesen

eBay kurios: Frust um Frust – Das macht dann 1,80€ bitte.

Eieiei… das war ein Frust!

Als ich vor nun knapp 3 Wochen versuchte mein iPhone 5 zuDas iPhone 5... 2 Mal verkauft und nur einmal bezaht. verkaufen, ahnte ich noch nicht was noch kommen möge. Fangen wir am Anfang an: Da war dieser Spaßbieter, der es binnen kürzester Zeit für den angebotenen “Sofort-Kaufen”-Preis erstand und sich dann nicht mehr meldete. Nach einer Woche machte ich “einen Fall auf”: Wegen eines nicht bezahlten Artikels.

Nach weiteren 5 Tagen durfte ich es dann auch wieder einstellen, da es ja nicht verkauft war. Das das aber mal überhaupt nix heisst, habe ich heute schmerzhaft gelernt: Ein Selbstversuch im Doppelpack einmal dargstellt.

tl;dr “Komm Schatz, wir machen Dir ein eBay-Konto – Ich mach’ dat schon jahrelang…” gerät eigenartig aus dem Ruder.  “eBay kurios: Frust um Frust – Das macht dann 1,80€ bitte.” weiterlesen