SSD geschrottet: Daten gerettet

SSD Rettung mit Linux

Ja da war sie fort die SSD. 

Gerade einmal 6 Monate alt und schon sorgte sie für den denkbaren Super-GAU: Das Betriebssystem samt aktuellem und selbstverständlich zuletzt vor 3 Monaten gesichertem Datenbestand war von einem auf den anderen Augenblick Geschichte.

Ärgerlich.

Da man sich mit derartigen Ausfällen aber – sicher ebenso selbstverständlich – ganz und gar nicht zufriedengeben möchte, lässt man auch die vermeintlich dümmste Idee nicht unversucht…

tl;dr SSD-Rettung mit einer Linux-VM

„SSD geschrottet: Daten gerettet“ weiterlesen

eBay kurios: Frust um Frust – Das macht dann 1,80€ bitte.

Eieiei… das war ein Frust!

Als ich vor nun knapp 3 Wochen versuchte mein iPhone 5 zuDas iPhone 5... 2 Mal verkauft und nur einmal bezaht. verkaufen, ahnte ich noch nicht was noch kommen möge. Fangen wir am Anfang an: Da war dieser Spaßbieter, der es binnen kürzester Zeit für den angebotenen “Sofort-Kaufen”-Preis erstand und sich dann nicht mehr meldete. Nach einer Woche machte ich “einen Fall auf”: Wegen eines nicht bezahlten Artikels.

Nach weiteren 5 Tagen durfte ich es dann auch wieder einstellen, da es ja nicht verkauft war. Das das aber mal überhaupt nix heisst, habe ich heute schmerzhaft gelernt: Ein Selbstversuch im Doppelpack einmal dargstellt.

tl;dr “Komm Schatz, wir machen Dir ein eBay-Konto – Ich mach’ dat schon jahrelang…” gerät eigenartig aus dem Ruder.  „eBay kurios: Frust um Frust – Das macht dann 1,80€ bitte.“ weiterlesen