Warum ich keinen FIAT mehr kaufen würde.

Fiat 124 Spider vor einem Leuchtturm
Sieht er nicht schön aus der Kleine?

Ein neues Auto sollte es 2017 sein – da war ich mir sicher. Seinerzeit war ich sehr an einem Mazda 6 als Limousine in – wie ich finde – wunderschönem rot interessiert und hatte auch schon einen Termin bei unserem lokalen Mazda-Händler in Düsseldorf Rath gemacht. Nach einer kurzen Besichtigung des Autohauses war es eigentlich dem Desinteresse des Verkäufers geschuldet, dass es dann doch nur bei dem anfänglichen Interesse blieb: Der freundliche Verkäufer hielt es für eine ziemlich gute Idee, während dem Beratungsgespräch ein Telefonat anzunehmen und dem Anrufer mitzuteilen, dass er “in etwa 5 Minuten” wieder verfügbar sei. “Das dauert nicht lange”, ließ er seinen Gesprächspartner wissen.

Ich machte sogar weniger als eine Minute daraus, verließ das Autohaus und sah mir quasi nebenan bei der FCA MotorVillage ebenfalls ein paar schicke Autos an. Und genau hier beginnt der teure Spaß.

tl;dr Warum mein 124 Spider zwar schön, aber definitiv auch mein letzter FIAT ist .  „Warum ich keinen FIAT mehr kaufen würde.“ weiterlesen

Fiat 124 Spider: Ein Erfahrungsbericht

“Zum Glück”, hätte ich vor 3 Jahren gesagt, hat Fiat dieses wunderbare Auto gebaut. Aber auch zum Glück, möchte ich heute sagen, wird es nicht mehr gebaut. Was genau passiert ist und warum sich meine Meinung über mein geliebtes Cabriolet um 180° gewendet hat: In Kürze

Fahr doch mal in Zandvoort

Circuit Zandvoort: Eine etwas in die Jahre gekommene Tribüne

Warum nicht einfach mal Rennen fahren? Das dachten sich wohl auch ein paar gute Freunde von mir und kredenzten mir zu meinem vierzigsten 0x28sten Geburtstag einen unvergesslichen Tag auf der Rennstrecke.

Genau: Auf.
Nicht neben.

tl;dr Ein Erfahrungsbericht zu einem Knaller-Event von RacePlanet.nl und warum ein Geschenkgutschein hierfür eine ganz fantastische Geschenkidee ist. 

„Fahr doch mal in Zandvoort“ weiterlesen

Fahr mit mir…

Heute starte ich mal ein neues Kapitel: “Fahr mit mir“.

Folge 1 handelt von völlig sinnbefreiten Staus, deren Entstehung mir völlig unbegreiflich ist…

Dieses Video ansehen auf YouTube.